Do as I do - Mach's mir nach

Wie der Name schon verrät, geht es darum, dass der Hund durch Nachahmung lernt. Da Hunde sehr soziale Lebewesen sind, beobachten sie uns meist sehr genau, und diese soziale Eigenschaft fangen hier auf.

Das heißt, wir machen unserem Hund eine Tätigkeit vor, und er soll diese uns dann nachmachen.

Gestartet wird mit Handlungen die unserem Hund vertraut sind wie zB das Hinsetzten oder über eine Hürde springen. Dann bauen wir das Ganze weiter aus, indem für den Hund neue Handlungen dazu kommen, welche dann auch kombiniert werden. Sodass er sich drei aneinander hängende Tätigkeiten merken und ausführen kann.

 

Diese Art des Lernens ist natürlich, macht Spaß und strengt nebenbei auch noch die Gehirnzellen an und ist somit eine wunderbare Art der geistigen Beschäftigung für unseren Hund.

 

Der Kurs umfasst 5 Trainingseinheiten á 50 Minuten und kostet 130€.

Teilnehmerzahl: Max. 4 Hunde